AGB KURS

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN KURSE

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Ausbildungen, Seminare und Workshops von Feel Harmony e.U.

Anmeldung
Die Anmeldung kann per Anmeldeformular auf www.feel-harmony.at oder persönlich erfolgen. Gerne lade ich dich zu einem unverbindlichen Kennenlerngespräch ein. Sobald du dich entschieden hast, dich für einen Kurs, eine Ausbildung oder einen Workshop anzumelden ist diese Anmeldung verbindlich und du akzeptierst die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Feel-Harmony e.U. Deine Daten, die bei der Anmeldung benötigt werden, werden von mir vertraulich behandelt. Ich bitte dich diese Daten wahrheitsgemäß auszufüllen.

Zahlung
Nach der Anmeldung, persönlich oder auf www.feel-harmony.at, erhältst du eine E-Mail mit den Kontodaten und der Summe der Anzahlung/Zahlung. Die Anzahlung oder Zahlung ist vor Beginn des Kurses zu überweisen. Dein Ausbildungsplatz oder Seminarplatz ist erst nach dem erhalt der Anzahlung oder Zahlung garantiert.

Summe der Anzahlung/Zahlung
Klangschalenausbildung 100 Euro
Sanjeevini Ausbildung 50 Euro
Lenormand Kartenlegeausbildung Grundkurs 80 Euro
Lenormand Kartenlegeausbildung Grundkurs Fernkurs 230 Euro
Lenormand Kartenlegeausbildung Fortgeschritten 80 Euro
Lenormand Kartenlegeausbildung Fortgeschritten Fernkurs 200 Euro
Engelkarten Ausbildung 50 Euro
Engelkarten Ausbildung Fernkurs 160 Euro
Medialer Lebensberater 160 Euro
Medialer Lebensberater Fernkurs 160 Euro
Diplom Energetiker Ausbildung 160 Euro
Diplom Energetiker Ausbildung Fernkurs 160 Euro
Heilkreis Seminar 40 Euro
Heilkreis Seminar Fernkurs 119 Euro
Reiki 1. Grad 100 Euro
Reiki 1. Grad Fernkurs 220 Euro
Reiki 2. Grad 100 Euro
Reiki 2. Grad Fernkurs 330 Euro
Reiki 3 Grad/ Meistergrad 100 Euro
Reiki 3 Grad/ Meistergrad Fernkurs 440 Euro

Kontodaten
Martin Gselmann-Siegl IBAN: AT70 1420 0200 1080 9232 BIC: BAWAATWW

Wartelistenplatz
Da die Anzahl der Teilnehmer limitiert ist kannst du dich gerne auch auf eine Warteliste setzen lassen. Die Anmeldung ist ebenso verbindlich. Auch bei einem Wartelistenplatz muss eine Anzahlung getätigt werden und es gelten die selben Stornogebühren wie unten angeführt. Bei Nichterhalt des Platzes wird dir die getätigte Anzahlung erstattet.

Einzelkurse
Jede Ausbildung bzw. Kurse können auch als Einzelkurse gebucht werden. Die Anmeldung ist ebenso verbindlich. Auch bei einem Einzelkurs muss eine Anzahlung getätigt werden und es gelten die selben Stornogebühren wie unten angeführt.

Fernkurse
Jede Ausbildung bzw. Kurse können auch als Fernkurs gebucht werden. Die Anmeldung ist ebenso verbindlich. Auch bei einem Fernkurs muss eine Anzahlung oder Zahlung getätigt werden und es gelten die Stornogebühren für den Fernkurs wie unten angeführt. Voraussetzung für einen Fernkurs ist ein Computer mit Internetanschluss, Skype und Acrobat Reader (zum lesen von PDF Dateien).

Stornierung/Rücktritt
Die Anmeldung zu einer Ausbildung, einem Seminar oder einem Workshop ist verbindlich. Du hast jederzeit das Recht die Teilnahme an einer Ausbildung, Seminar und Worksop zu stornieren. Dies muss per Einschreiben oder per Mail erfolgen. Der erhalt der Stornierung per Einschreiben oder Mail muss von Martin Gselmann-Siegl bestätigt werden. Erst dann ist die Stornierung rechtskräftig.

Stornogebühren Gruppen oder Einzelkurs
Bis 8 Wochen vor Beginn ist eine Stornierung der Ausbildung, des Seminars oder des Workshops kostenlos. Danach fallen folgende Stornokosten an. Diese Stornokosten gelten auch für Wartelistenplätze und Einzelkurse.
Bei Stornierungen, 8 Wochen vor Beginn, fallen 50% der Ausbildungskosten an.
Bei Stornierungen, 10 Tage vor Beginn, fallen 100% der Ausbildungskosten an.
Bei Nichterscheinen am Tag der Ausbildung, des Seminars oder des Workshops oder bei Abbruch fallen 100% der Ausbildungskosten an.
Diese Stornokosten gelten auch wenn keine Anzahlung getätigt wurde. Reisekosten oder andere Ausgaben die bei Stornierungen anfallen werden nicht ersetzt. Die Anzahlung wird einbehalten und der restliche ausstehende Betrag muss überwiesen werden.

Stornogebühren Fernkurs
Bis 48 Stunden nach Anmeldung eines Fernkurses ist eine Stornierung des Fernkurses kostenlos.
Bei Stornierungen, 72 Stunden vor Beginn, fallen 50% der Ausbildungskosten an.
Bei Stornierungen unter 72 Stunden fallen 100% der Ausbildungskosten an.
Bei Nichteilnahme am Tag des Fernkurses fallen 100% der Ausbildungskosten an.
Diese Stornokosten gelten auch wenn keine Anzahlung getätigt wurde. Andere Ausgaben die bei Stornierungen anfallen werden nicht ersetzt. Die Anzahlung wird einbehalten und der restliche ausstehende Betrag muss überwiesen werden.

Geistiges Eigentum
Ohne Zustimmung ist es nicht erlaubt die Skripten oder Arbeitsmaterialien zu veröffentlichen oder zu vervielfältigen.

Sonstiges
Alle Daten sind vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Der Teilnehmer hat den Inhalt der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausführlich gelesen und verstanden. Mit der Anmeldung und des Ankreuzen des betreffenden Feldes oder einer Unterschrift, bestätigt der Teilnehmer dass er sich verbindlich und freiwillig an den Vertag und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Feel Harmony e.U. bindet.
Diese Geschäftsbedingungen unterliegen österreichischem Recht. Gerichtsstand: sachlich und örtlich zuständiges Gericht in Wien